Sonntag 13. August

"Flausen-Forschungsresidenz" - Making-of im Freien Werkstatt Theater

Während der Sommerpause beherbergt das FWT vom 18.7. bis 14.8.2017 erneut eine
Flausen-Forschungsresidenz. Zum vierten Mal erhalten Künstler*innen am Freien Werkstatt Theater ein Arbeitsstipendium. Ab Mitte Juli wird die Hamburger Gruppe Theater Maer vier Wochen an einem szenischen Forschungsprojekt arbeiten. Ziel ist die Entwicklung einer Bühnensprache, die von gehörlosen und hörenden Menschen gleichermaßen verstanden wird, ohne dass es eines Gebärdendolmetschers bedarf. Zum Abschluss gibt das Making of Einblicke in den künstlerischen Arbeitsprozess.
Der Eintritt zur Making-of-Veranstaltung steht allen Interessierten offen.

Weitere Infos unter www.fwt-koeln.de.

Infos

Datum: Sonntag 13. August
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort:
Freies Werkstatt Theater Köln
Zugweg 10
50677 Köln
Tickets: frei / T: 0221 327817