„You’ll never walk alone“ im Open-Air-Kino - ABGESAGT!

Aus Wettergründen muss der heutige Kinoabend leider ausfallen!

Ein ersatztermin wird in September geben. Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

„Denn mir sin kölsche Mädcher, hann Spetzebötzjer an“, hallt es regelmäßig durch das Müngersdorfer Stadion, wenn die FC-Profis und die Gästemannschaften den Rasen betreten. Ob das die Gästeteams nachhaltig beeindruckt, ist nicht überliefert. Wenn in Dortmund kurz vor Spielbeginn 80.000 Leute „You’ll never walk allone“ anstimmen, ist Gänsehaut vor allem bei der Gäste-Elf garantiert. Diesem Lied widmet sich ein gleichnamiger Kinofilm. Der Schauspieler Joachim Król macht sich auf den Weg zu den Ursprüngen des Kulthits und sprach unter anderem mit Jürgen Klopp und Campino.

Król, Regisseur André Schäfer und Bezirksbürgermeister Andreas Hupke bestreiten am Donnerstag, 10. August, ab 19 Uhr eine Talkrunde zum Film im Rheinauhafen-Sommerkino, Harry-Blum-Platz 1.

Danach stimmt die kölsch-französische Band „Maître Sardou & Les Bluesbarbers“ das Publikum mit Soul-, Funk- und Bluesklassikern op Kölsch auf den Film ein, dessen Vorführung im Rheinauhafen gegen 21.30 Uhr beginnt.

Der Eintritt kostet 8,50 Euro.